Macaron Coin Purse

Diese kleinen winzige Dinger hab ich neulich mal gesehen,Macaron Coin Purses. Echt süß…aber richtige Fummelarbeit. Nach der Anleitung von “ das Haus mit dem Rosensofa“, das Video kann man sich gut ansehen und es mal parallel mitmachen.

Da ich das Video mit meiner Tochter gesehen habe kam ich nun nicht drum herum ihr solch ein kleines süßes Täschlein zu machen. Das Versprechen hatte sie mir ja rechtzeitig dafür abgenommen.😄

Aber auch mal schön sowas gemacht zu haben, in kompletter Handarbeit. Wo man doch so an die gute Nähmaschine gewöhnt ist, ist es echt was anderes. So unheimlich viel muss man zwar nicht nähen, das komplizierte ist halt die “ Größe“ des ganzen😁. Selbst mit meinen nicht großen Händen wars nicht einfach.

Daher Respekt an alle die Kleidung etc. von Hand nähen….und natürlich an die Frauen von früher wo es normal war mit Hand zu nähen.👍👍👍

Ich bin aber mal gespannt da ich das ganze für meinen Sohn auch machen soll, in Jungs Style aber, werde ich wohl an meiner Handfertigkeit noch feilen können.😄

Trotzdem sehr süß…bestimmt auch ein tolles Mitbringsel oder Geschenk.

 

Anstatt Volumenvlies habe ich Vliesreste genommen die übrig waren.

img_0522

Dreieckstäschlein

Diese Dreieckstäschlein wollte ich schon länger mal ausprobieren, dieses hier habe ich für meine kleine Tochter genäht, auf den Erdbeerstoff fährt sie total ab. In das  Täschlein tut sie alles mögliche hinein zB. Haarspangen, Plastikkäfer oder Steine etc. .

Im Normalfall können da auch die Hausschlüssel, Nuckel oder Kleingeld hinein. Oder der rettende Snickers…….. 😉 Die Anleitung findest du im Internet beim Haus mit dem Rosensofa. Da heißt es Pyramidentäschchen.

image