Wichtel

Diese kleinen Wichtel habe ich in einem tollen Nähbuch gesehen. Leider weiß ich den Titel nicht mehr, auf jeden Fall war es das Buch was ich hier schon mehrfach erwähnt habe. Das tolle Buch aus der Bücherei…. !-)

Ich hab davon gleich ein paar mehr gemacht, denn ich möchte im nächsten Sommer beginnen meine genähten Sachen zu verkaufen. Deshalb nähe ich von manchen kleinen Dingen ein paar mehr, denn wie bei den kleinen Wichteln kann man sie sehr süß in Grüppchen arrangieren. Zum Beispiel mit ein paar knorrigen verdrehten Wurzeln, Pilzen oder Ästen. Oder einfach schön zwischen den Topfpflanzen auf der Fensterbank.

Aber wenn man sie lieber anhängen möchte zieht man einen kleinen Faden durch die Spitze der Mütze und dann ran an den Ficus damit.

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.