Häkelloop aus Sockenwolle

Ich habe unheimlich viel Sockenwolle angehäuft über die Jahre. Das muss nun endlich mal verbraucht werden. Und da mein großer chronischen Mangel an Schals hat dachte ich, ich mach ihm einen Loop. Der hängt dann nicht irgendwo auf dem Boden und schleift hinterher wie das so ist in diesem Alter, sondern er wärmt den Hals.

Für den Loop habe ich 4 Knäule verwendet und einen Häkelhaken Nr.9, so ging das auch relativ schnell. Es sind nur halbe Stäbchen die in das hintere Maschenglied gehäkelt werden. Dadurch hat man dann diese Art Linie unter den Stäbchen. An der unter und oberseite habe ich mit schwarzem Garn nochmal feste Maschen entlang gehäkelt als kleinen Kontrast. Meinem Sohn gefällt er und ich mache mich nun an ein neues Projekt. Bis zum nächsten mal…..

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.