Knistertüchlein für’s Baby

Diese Knistertüchlein habe ich mal einfach aus Spaß genäht.

Ich wollte mal diese Patchworkgeschichte ausprobieren.

Ich finde es sieht schön aus.

Innen habe ich eine Chipstüte eingenäht, denn dieses Knisterzeug was es zu kaufen gibt hatte ich nunmal nicht da.

Zum anfassen und dran herumziehen hatte ich noch diese Bändchen dran gemacht.

Ich bin zufrieden gewesen.

img_0589img_0591img_0590img_0592

 

Mei Tai Trage

Diese tollen Mei Tai Tragen habe ich auch recht am Anfang genäht. Das ganze habe ich nach einem eBook gemacht das ich hier gekauft habe: http://de.dawanda.com/product/3990046-mei-tai-e-book .

Dieses eBook ist sogar für Anfänger wie mich damals verständlich gewesen. Dicker Daumen hoch, super super Teil.

Kann ich nur empfehlen, natürlich ist das Tragetuch Nr.1, weil es mitwächst und einfach das beste ist für Rücken und Hüfte des Babys.

Beim Mei Tai muss man neu nähen ab ner bestimmten Größe, okay eigentlich auch nicht schlimm, da man es immer richtig stylisch machen kann. Das abgelegte könnte man verschenken, verkaufen oder wieder benutzen. Ich finde es top!

image