Jungs Tshirt Upcycling Männer Tshirt

Juhuuu…..endlich das zweite von 6 zu nähenden  Tshirts fertig.

Da ich mir das ganze schon vorher zugeschnitten hatte konnte ich es gestern Abend schon so gut wie fertig nähen.
Es ist dasselbe Schnittmuster wie das vom vorigen Tshirt , aus der OTTOBRE Kids.

Es hat sich wirklich bewährt und ist auch erstaunlicherweise leicht zu nähen.
Sonst hatte ich mit Kleidung nähen nicht so dermaßen viel zu tun, aber nun hats mich noch mehr gepackt, auf geht’s.😊

Nun fehlen noch 4 Tshirts…dann nähe ich wieder was für meine größere tochter😍😍.
Für Mädchen nähen ☺️☺️☺️…..schööööön😊. Ich liebe es 😍

.

Kinder T-Shirt “ old sailor“ Upcycling Männer Tshirt

Wie im Beitrag auf Facebook angekündigt, hier nun das erste von insgesamt 6 zu nähenden Tshirts.

Ich nenne es “ Old sailor“ …warum nur?
Es ist mein zweites Tshirt das ich jemals genäht habe, wiedermal hatte ich total Muffe. 😉
Wenn ich etwas nicht oft genäht habe bin ich da eher etwas zurückhaltend und hoffe nur das es lüppt .

Ich meine, natürlich zeige ichs auch wenns absolut schief geht, denn das Leben ist ja nicht nur Glanz….sondern auch mal was anderes. Wieso also immer perfekt tun, das ist für andere auch nicht nett, dadurch entsteht unheimlich viel Druck und das muss nicht unbedingt sein.

Der Schnitt des T-Shirts stammt aus der OTTOBRE Kids Gr.122 und den werde ich wohl noch öfters nähen.
Eigentlich gehört da Bündchen dran, nur hab ich soviele Jersey Reste, da habe ich einfach zugegriffen. Sonst stapelt sich das ja, wegwerfen kann ich auch so schwer Reste, aber dafür waren sie ideal.

Mir gefiel auch das weiß orange gestreifte sehr gut mit dem Seemann zusammen. Hat was vom Rettungsboot und Rettungsring .

Ich bin vollends zufrieden, danke für die Tshirt Spende Bruderherz.

Mein Sohn ist megaaa happy, gefällt ihm richtig gut, nur er hat so ein Tshirt und da ist er stolz drauf.

Und er liebt einfach die genähten Sachen, hat er vorhin freudestrahlend gesagt. Das freut mich natürlich.

 

Dies ist meine Auswahl aus gespendeten Tshirts, daraus zaubere ich watt neues.

Bademantel / Kuschelmantel für Mädels

Endlich fotografiert….aber schon seit Samstag fertig. Wenn alle krank sind muss das eben warten…..

Bei diesem Bade-/ Kuschelmantel habe ich dasselbe Schnittmuster genutzt wie beim vorherigen, den aus der erwähnten OTTOBRE Kids.

Die Vorderkante hab ich diesmal wieder verändert, nur einen dünnen Jerseystreifen dran genäht plus den Stern auf der Tasche. Meine Tochter steht total auf Sterne ⭐️ in allen Variationen 😄.

Ansonsten alles wie bei  Jungs Modell beschrieben genäht.

Ich finde auch diesen sehr kuschelig und bin mal gespannt auf die Meinungen der beiden kleinen.

Da hat der Weihnachtsmann wohl mal ganz flott nen Nähkurs besucht…😄.

 

                     Mit Stern, na klar!

Bademantel/Kuschelmantel für Jung’s

Dieser Bademantel/Kuschelmantel würde gerade fertig. Er entstand aus der Kuscheldecke die bei Aldi Montag im Angebot war.
Mein Sohn hatte sich schon seit längerem einen gewünscht und ich dachte ich schenke ihm den zu Weihnachten. Und meiner größeren Tochter auch einen gleich mit.
Die Decke hat haargenau für 2 Bademäntel der Größe 104 und 116 gereicht. Bisschen was ist übrig.

Seiner ist nun fertig. Der Schnitt stammt aus der OTTOBRE Kids und ist für ganz anderen Stoff bestimmt. Aber es ging, einiges musste ich abändern, zB. die Gürtelschlaufen habe ich weggelassen und ihn mit Knöpfen befestigt. Man weiß ja nie wozu diese Gürtel am Ende benutzt werden, etwa um die kleinere Schwester anzubinden oder ähnliches.

Das weiße Band habe ich mir aus Jersey gemacht, dachte es passt ganz gut, farblich das einzigste was da war dafür.

Anstelle des KamSnaps sollte Klettband ran, fand es aber so besser, Klett hängt immer schnell mit Fusselchen voll finde ich. Gerade bei so einem plüschigen Teil.🙂

Normalerweise sollte er gefüttert sein aber da geht mir das kuschelige irgendwie verloren, ich brauchte ja nur den Schnitt. Der Gürtel sollte auch nur außen aus kuschelstoff sein, hab es geändert.
Oben bei der Kaputze da hat sich das Jersey verschoben, sodass man die Naht sehen konnte, weil ich zwei Teile zusammen nähen musste. Deshalb die zwei Dekobändchen.
Sieht trotzdem gut aus😄.

Ich fide ihn super, ich bin zufrieden. Nun noch der für meine größere Tochter und dann hab ich‘ s…

Kinder Tshirt Upcycling Damen Tshirt

Dieses Kinder Tshirt in Größe 98 habe ich für meinen Sohn genäht.

Es war mein allererstes Tshirt und dafür finde ich, ist es gut geworden.
Habe dafür 3 Tshirts von mir auseinander geschnippelt und mir das so zurecht gemacht wie ich dachte.
Der Schnitt ist aus der OTTOBRE.

Ich kann nur immer wieder sagen, dass diese Zeitschrift super ist und die Menge an Schnittmustern für den Preis wirklich günstig ist. Klar, nicht immer ist alles komplett für einen in der momentanen Situation passend. Aber Kinder wachsen, Geschmäcker verändern sich und dann irgendwann blättert man durch und merkt, hey, das ist ja doch echt hübsch das Teil.

Das Tshirt gibt’s immernoch, es wird jetzt von meiner größeren Tochter getragen, die im Moment diese Größe hat. Mal sehen ob es meine kleine Tochter auch noch anzieht. Denn es ist nach wie vor ein sehr schönes Shirt und immernoch nicht kaputt oder ähnliches. Es ist jetzt schon 4 Jahre im „Umlauf“.

Ich liebe Upcycling.

img_0609img_0608

Latzhose Upcycling Damenjeans

Halli hallo, ich habe geschafft! Endlich ist sie fertig…die versprochene Latzhose für meinen Sohn! Meine erste!

 

image

Sie ist eigentlich nach einem Schnitt aus der OTTOBRE (nun aber völlig änders)aber mit Jeans fiel das ganze ziemlich eng aus😂. Die Seiten waren nämlich bis zur Schräge geschlossen. Hauteng😂😂.

Dann habe ich das nach Anprobe komplett ausgeschnitten, man sieht es gut..unter den Einsätzen wo der jeansstoff aufhört. Es sah cool aus….würde voraussetzen das man was drunter zieht, was beim momentanen Wetter ja garnicht geht..kurz gesagt…man hat nun den Popo gesehen..😄.
Gut dachte ich mir..soviel Arbeit soll nicht umsonst gewesen sein, das war ganz schön was…deshalb habe ich dann diese Einsätze hinein genäht. Die Hosentaschen habe ich extra drauf genäht und die vorgesehenen weggelassen.

Nun passt es perfekt und sieht toll aus. War das perfekte Puzzle bis zum Ende.😄

Das ganze war ein upcycling Projekt aus den Kleidungsstücken die mir von meiner Familie für solche Aktionen zur Verfügung gestellt wurden.

Danke dafür ihr lieben.😘

Kittelkleidchen

Dieses süße Kittelkleidchen habe ich als Überraschung für meine Tochter genäht. Der Schnitt stammt aus der OTTOBRE für Kids. Sehr schöne Anleitung wie immer 🙂 . Es war dank der alten Nähmaschine total das Problem, denn den Cordstoff hat sie nicht gut genäht. Der war ihr anscheinend zu dick. Also lag es an der Maschine…ein Glück 😉 .

imageIch finde es sehr schön, ist grad ungebügelt, es fällt leider etwas zu groß aus, sodass meine Tochter noch etwas warten und wachsen muss 🙂 .

Was ich an Cord immer bisschen unschön finde ist, dass er irgendwie staubig aussieht….. Naja… .